Unterstützen

Das Waldpiraten-Camp der Deutschen Kinderkrebsstiftung finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Dafür werden jährlich rund eine Million Euro benötigt. Neben den regionalen Elternvereinen unterstützen viele Unternehmen, Stiftungen, Vereine, Schulen und unzählige Einzelpersonen die Arbeit im Camp – durch finanzielle Zuwendungen, aber auch beispielsweise durch qualifizierte Mitarbeiter, die für die Zeit im Camp von ihrer beruflichen Tätigkeit freigestellt werden.

Helfen Sie mit, unseren kranken Kindern Ferien von ihrer schweren Krankheit zu ermöglichen und ihnen Mut für ihr weiteres Leben zu machen.

Neben der finanziellen Spende besteht die Möglichkeit, das Camp durch eine Sachspende oder persönliche Mithilfe bei den Veranstaltungen zu unterstützen. Wenn Sie sich eine Mithilfe vorstellen können, wenden Sie sich gern per E-Mail an uns. Wir werden Termine für eine Mitarbeiterschulung besprechen und alles weitere gemeinsam mit Ihnen planen.

Wir helfen Ihnen gern weiter

Tel.: 06221 / 180466
camp@kinderkrebsstiftung.de